Viertelfinale erreicht – Jetzt geht es um den Heimvorteil!

Das Viertelfinale im Eurocup ist erreicht und damit ein weiterer Meilenstein in der Clubhistorie! Nun geht es für die BG Göttingen im abschließenden Last 16-Spiel um den Heimvorteil in der Runde der besten acht Mannschaften. Gegen Budivelnik (Ukraine) müssen die Veilchen dazu am kommenden Dienstag (1. März) in der Brauschweiger Volkswagen Halle gewinnen.

Mit 4:1 Siegen liegen die Veilchen derzeit vor Budivelnik (3:2 Siege). Nur mit einem Sieg hält man Budivelnik (das im Hinspiel mit 68:56 gegen die BG gewann) in der Tabelle weiter hinter sich. Die Ukrainer müssen gewinnen, um sich für das Viertelfinale zu qualifizieren oder auf eine zeitgleiche Niederlage von Aris Saloniki gegen das schon ausgeschiedene Le Mans hoffen. Der erste Platz ist für die BG ein lohnendes Ziel. Im Viertelfinale besitzt der Gruppenerste das wichtige Heimrecht im Rückspiel.

Modus: Hin- und Rückspiel

Das Viertelfinale wird klassisch in Hin- und Rückspiel ausgetragen (Termine: 23. und 30. März). Als Zweitplatzierter einer Last 16-Gruppe hat man im ersten Viertelfinale Heimrecht und muss in der zweiten Partie in der Fremde antreten. Entsprechend umgekehrt ist es als Gruppenerster (erst Auswärts, dann Heim).

Eine Besonderheit: das Gesamtergebnis aus beiden Spielen entscheidet über den Einzug in das Final Four. Dadurch ist in den einzelnen Viertelfinalpartien auch im Basketball ausnahmsweise ein Unentschieden möglich. (Beispiel: Team A gewinnt das Hinspiel gegen Team B 80:60. Im Rückspiel steht es nach regulärer Spielzeit 60:60. Im Gesamtergebnis führt Team A noch mit den 20 Punkten aus dem Hinspiel und ist somit eine Runde weiter. Es gibt folglich keine Verlängerung)

Sevilla oder Treviso?

Göttingen trifft im Viertelfinale entweder auf Cajasol Sevilla (Spanien) oder Benetton Bwin Treviso (Italien). Diese beiden Clubs stehen bereits als die beiden Siegerteams der Gruppe L fest. Sevilla führt vor dem letzten Spieltag die Tabelle an. Im direkten Duell entscheidet sich am kommenden Dienstag wer die Gruppe als Erster abschließt. Treviso blickt dabei nicht nur auf das Viertelfinale, sondern auch schon auf das Final Four. Dieses findet schließlich in Treviso statt (16. und 17. April).

Viertelfinale in der Lokhalle?

Vor allem der Hintergrund, dass die Veilchen nur am 30. März ihre Heimspielstätte Lokhalle beziehen können, verleiht dem Last 16-Match gegen Budivelnik eine besondere Würze. Am 23. März steht die Lokhalle definitiv nicht zur Verfügung. Das Gruppenmatch gegen Budivelnik ist also trotz bereits geglückter Viertelfinal-Qualifikation ein sehr bedeutendes Spiel für die Veilchen. Platz Nr. 1 bedeutet ein Heimspiel in der Lokhalle.

Tickets für das finale Last 16-Match

Daher hoffen die Veilchen am 1. März auf eine starke Zuschauerkulisse in der Braunschweiger Volkswagen Halle. Mit der Fanunterstützung im Rücken soll der Gruppensieg mit vereinten Kräften unter Dach und Fach gebracht werden. Als Tip-Off Zeit ist 19:30 Uhr vorgesehen. Hier kann es noch zu einer Änderung seitens des Eurocup kommen (Grund: der letzte Spieltag muss immer zeitgleich in allen Arenen ausgetragen werden).

Tickets gibt es deutschlandweit an allen EVENTIM-Vorberkaufsstellen, im Internet unter www.bggoettingen.de und im Veilchenshop (Bahnhofsallee 1b, 37081 Göttingen).

Fanbus nach Braunschweig

Für alle Göttinger Fans, die nicht wissen, wie sie nach Braunschweig und zurück kommen sollen, bietet der Fanclub Veilchen-Power eine gemeinsame Busfahrt an. Abfahrt ist am 1. März um 17 Uhr am Göttinger Schützenplatz (Schützenanger). Die Fahrt kostet für Erwachsene 15 Euro, 10 Euro ermäßigt und für Schüler sogar nur 5 Euro. Anmeldungen sind per E-Mail an fahrten@veilchen-power.de möglich (bitte Name, Anschrift und Telefonnummer angeben).

Beko BBL-Spiel gegen Gießen muss verlegt werden

Durch die Qualifikation für das Eurocup-Viertelfinale muss das Beko BBL-Heimspiel der BG gegen die LTi GIESSEN 46ers neu terminiert werden. Bisher sollte die Partie am 30. März in der Lokhalle stattfinden. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit für den neuen, noch zu nennenden Spieltermin.

PM BG Göttingen

No comments yet... Be the first to leave a reply!

Leave a Reply