BG 74 Göttingen RLH vor schwerer Aufgabe in Magdeburg‏

Zum zweiten Auswärtsspiel in Folge müssen die 1. Herren der BG 74 Göttingen am Samstag, den 1.10.2011 um 19:00 Uhr in der 1. Regionalliga Nord beim BBC Magdeburg antreten. Für die nach eigenem Anspruch aufstiegsambitionierten Magdeburger ist es der Saisonauftakt, für die Göttinger bereits die dritte Partie gegen einen unbekannten, weil neuformierten Gegner.

Der Neunte der letzten Saison hat sich einerseits von bewährten Kräften getrennt, andererseits aber auch starke Ehemalige wie Klingberg und Simic zurück geholt. Herausragender Spieler ist Aufbauspieler Michael Canty, den die Veilchen in den Griff bekommen müssen.

Aufgrund von Verletzungen und privaten Gründen ist noch nicht sicher, in welcher Besetzung die Mannschaft von Trainer Hans-Werner Schmidt auflaufen wird. Die Bestbesetzung wird es noch nicht sein. Trotzdem ist das Selbstvertrauen der Spieler um Kapitän Julian Schmidt nach dem Auswärtssieg in Rostock am letzten Wochenende stark angestiegen.

„Wenn wir es schaffen, ähnlich konzentriert wie in Rostock zu spielen und als Mannschaft zusammen halten, müssten wir auch in Magdeburg eine Chance haben.“ sagt Center Sebastian Born.

(HWS)

No comments yet... Be the first to leave a reply!

Leave a Reply